Über XPG

Xtreme Performance Gear (XPG) wurde von ADATA gegründet und verpflichtet sich zur Bereitstellung hochleistungsfähiger Produkte für Gamer, E-Sport-Profis und Technikenthusiasten.

XPG arbeitet eng mit der Community zusammen und wendet Einblicke in Kundenanforderungen an. Jedes Produkt der Marke XPG durchläuft eine strenge ADATA-A+-Prüfmethodologie, die höchste Standards für ausgezeichnete Produktstabilität und ultrahohe Leistung garantiert. Das XPG-Sortiment verfügt nicht nur über solide technische Merkmale, sondern hebt sich auch durch seine coolen, schlichten Designs ab, die prestigeträchtige Auszeichnungen weltweit gewonnen haben, wie z. B. den Good Design in Japan und den Taiwan Excellence Gold Award.

XPG liefert extreme Gaming-Erfahrungen, damit jeder Augenblick anregend wird. Weitere Einzelheiten finden Sie unter www.xpg.com.

XPGs extremes Gaming-Erlebnis

Sorgt zu jedem Augenblick für höchste Spannung. Das aus zwei Teilen bestehende XPG-Symbol greift auf die unendliche Kraft des „Energiesturms“ zurück. Ein Wirbel voller positiver Energie befindet sich in der Mitte des Symbols, demonstriert XPGs Bestreben, erstklassige E-Sport-Ausrüstung für alle Gamer-Anforderungen zu erschaffen. Der Außenrand zeigt Poseidons Dreizack, der aggressive Kampfkraft symbolisiert und XPGs Willen, alle Herausforderungen zu bewältigen und jegliche Grenzen zu überschreiten, zum Ausdruck bringt.

Vision

XPG ist für wahre Gaming - Enthusiasten und betont besonders die Unterstützung von Freizeit - sowie Profi-Gamern weltweit.

Mission

XPG verpflichtet sich dazu, erstklassige Gaming-Hardware anzubieten und beste Gaming-Erfahrung sicherzustellen.

XPG-Meilensteine

August

Die PCIe3x4-M.2-SSD SX9000 mit Marvell-Controller kommt als bislang schnellste ADATA- oder XPG-SSD auf den Verbrauchermarkt mit Lesegeschwindigkeiten bis 2800 MB/s, entwickelt für Highend-Gaming und VR-PCs.

Juli

Die SPECTRIX-Reihe debütiert mit RGB-DDR4 SPECTRIX D40 mit vollständiger Anpassung durch Kompatibilität mit ASUS AURA Sync und ähnlichen Apps. Sie kombiniert hochschnelle 4000-MHz-Leistung mit einem attraktiven Design für Casemodder und RGB-Fans.

Juni

Offizielle Ankündigung der GAMMIX-Produktreihe, die anfänglich aus PCIe3x4-M.2-SSD GAMMIX S10 (1800 / 850 MB Lesen/Schreiben) und DDR4 GAMMIX D10 besteht – erhältlich mit rotem und schwarzem Kühlkörper. GAMMIX S10 nutzt einen Kühlkörper für besondere Kühlleistung, während GAMMIX D10 Geschwindigkeiten bis 3000 MHz auf Intel- und AMD-Plattformen liefert.

Mai

XPG nimmt an der Computex 2017 teil und enthüllt zahlreiche neue Produkte über SSDs und RAM hinaus. Dazu zählen Kopfhörer, Maus- und Tastatursets, In-Ear-Headsets und sogar RGB-Mauspads.

April

XPG gibt die offizielle Kooperation mit dem renommierten ahq e-Sports Club bekannt, was bei Förderung des professionellen Gamings und bei Erweiterung der E-Sport-Abdeckung hilft.

März

XPG-Z1- und Flame-DDR4-Module erhalten AMD-Validierung für die AM4/Ryzen-Plattform und zählen damit zu den branchenweit ersten Modulen mit dieser Zertifizierung.

Mai

XPG erweitert sein Engagement im Bereich erstklassiger PCIe3x4-M.2-SSDs mit NVMe 1.2 durch Veröffentlichung der SX8000, liefert Geschwindigkeiten bis 2500 MB/s beim Lesen und 1100 MB/s beim Schreiben.

Dezember

XPG kreiert ein vollständiges Sortiment an VR-fähigen Produkten, darunter LED-DDR4 Dazzle mit bis zu 4133 MHz und die SSD SX950 (branchenweit erstmalig mit 6 Jahren Garantie). XPG beginnt eine Kooperation mit War Gaming, Herausgeber von World of Tanks und World of Warships.

Juli

Im Rahmen weiterer Verzweigung in professionelles Gaming wird XPG Sponsor des E-Sport-Teams CompLexity Gaming in den USA und des EP E-Sports Club in China. Gemeinsam helfen diese Bemühungen XPG, sich einen Namen in der weltweiten professionellen Gaming-Szene zu machen.

Juni

Gaming-SSD SX930 wird eingeführt, mit ausgezeichnetem MLC+-NAND-Flash für mehr Beständigkeit, selbst bei den extremen Anforderungen von AAA-Spieltiteln.

Oktober

XPG Z1 DDR4 gewinnt die prestigeträchtigen Japan Good Design Awards.

Mai

Während der Computex 2014 stellt XPG seinen Verkaufsschlager Z1 DDR4 vor und kündigt eine enge strategische Kooperation mit Intel an.

Juni

Bei der Computex 2011 demonstriert ADATA- und XPG-Partner Said Velasquez Übertaktung mit XPG DDR3, erreicht dabei 2133 MHz bei Luftkühlung.

März

Nach der CES 2011 enthüllt XPG neue High-Speed-DDR3-Module gemeinsam mit ausgezeichneten ADATA-Netzteilen.

Juni

2000-MHz-Gaming-Speichermodule XPG DDR3 werden mit viel Lob von Gamern und Presse angenommen.

März

XPG ergänzt seine DDR3-Gaming-Speicherreihe durch 8-GB-Dualkanal-Kits.

Januar

DDR3 XPG erhält als einer der ersten volle Unterstützung und Validierung auf Motherboards der ASUS-P7-Serie mit Intel-P55-Express-Chipsatz.